Zamstag? Zonntag!

Zoff zum Zonntag

Zwei Zweifel ziemlich zimperlich,

zanken zudem zeternd.

Zumhimmeldonnerwetternocheinmal!

Zähmung:

Zukünftig zwiefach zuhören.

Zirpt zueinander

zum Zeichen

zärtlicher Zuneigung.

 

Zum Zamstag Zankäpfel zählen – zack-zack!


Dealer und Kunde


Die Erde ist ganz schön am Arsch…

Die Erde ist ganz schön am Arsch, sagt mir jemand heute. Und fügte hinzu: Gut, dass es uns gibt. Wir werden sie retten.

In diesem Sinne: Packen wir’s an.


Valentinstag

Obwohl wir den ganzen Tag auf Valentin gewartet haben, ist er nicht gekommen.

Aber am Abend habe ich ihn gefunden. Auf Youtube.


Giraffen…

Giraffen summen, um miteinander zu kommunizieren.

Wie schön die Welt ist!

Wir müssen auf sie aufpassen, denn sie gehören zu uns.

https://twitter.com/africlandpost?lang=de


Erster Sieger, zweiter Sieger…

Auf der Suche nach einem Beweis (für die Rentenversicherung), dass ich Mitglied einer Vereinigung der Schreibenden Zunft gewesen sei, stieß ich auf allerlei bemerkenswerte Altlasten.

Erster Sieger… (1951)


Momentaufnahme Montag

Momentaufnahme Montag

Montags monoton?

Mondlicht, Morgenrot, Morgentau, Morgendliche Morgenluft!

Muntermacher: Musik!

Mehr Müßiggang mittendrin.

Marzipan, Mohnkuchen, Mietzekatze.

Moralapostel meiden!

Mucksmäuschenstill mitreißend

munkeln.

Mittlerweile Montag-Mittag.

Morgenmuffel mampft.

Mahlzeit!

Mannigfaltige Machthaber machen Murks.

Meine Machbarkeitsstudie merkt:

Man muss mopsfidel mehr Marxismus machen.

Muten Mabend!

(Mehr mesen? – Macht mal: Miriam-Klick)


Zukunftsangst

Gestern in kleiner Runde. Eine 91-jährige Antifaschistin sagt, dass sie wegen zunehmender Gebrechen nicht 100 Jahre alt werden möchte.

Der junge Mann neben mir flüstert mir zu: Man möchte ihr wünschen, dass sie nicht 100 wird und den Faschismus ein zweites Mal erleben muss.


Rückwärts gehen…

@P. – es gibt niemals keinen Weg, den Du zweimal gehen kannst. Der Weg zurück ist immer ein anderer, als der Weg, den Du zuvor gegangen bist. Und wenn Du ankommst, kommst Du an einem Ort an, den Du nicht kennst.
Rückwärts gehen ist schwieriger. Aber: Der Baum, den wir damals pflanzten, trägt Früchte.
Und die Donnerstage sind grün und die Montage rot und das Licht singt leise Lieder am Abend.


Rasen

So schön!
So schön grün!
Und dann liegt er uns auch noch immer zärtlich zu Füßen.

Rasen

Rasen